Pdf

Pdf

News

Befreiung von der Präsenzpflicht bis zum 14. Februar 2021 möglich.

20.01.2021 17:00 | Thomas Koch Nachricht 1 von 1.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Kolleginnen und Kollegen,

gestern haben sich die Ministerpräsidenten erneut mit der Bundeskanzlerin beraten.

In diesem Gespräch wurde vereinbart, dass der Lockdown bis zum 14.02.2021 verlängert wird.

Wir ermöglichen Ihnen deshalb, Ihre Kinder (Klasse 9 und 10) bis zum 14.02.2021 vom Präsenzunterricht befreien zu lassen.

Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, melden Sie Ihr Kind schriftlich, per Mail oder mit dem Formular bei den jeweiligen Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen vom Präsenzunterricht ab.

Die Abmeldung ist verbindlich und gilt für den kompletten Zeitraum bis zum 14.02.2021.

Sie sollte in der Oberschule bis zum Ende dieser Woche vorliegen.

14.02.2021 Szenario C - Verbindliches Lernen zu Hause, Klassen 5 - 8

14.02.2021 Szenario B - Wechselmodell - Prüfungsjahrgänge Klassen 9 und 10 (Befreiung ist jetzt möglich) - dann Lernen zu Hause

 

Weitere Informationen findet man in den folgenden neuen Ministerbriefen.

Die Notfallbetreuung (Kl. 5 u. 6) bleibt wie bisher.

 

Auf unserer Webseite findet man weitere Informationen in den aktuellen Ministerbriefen und einen Vordruck für die Befreiung.

 

LG, und bleibt gesund!

Thomas Koch

(Schulleiter)